Laufbahngruppe 2

zweite Einstiegsebene (ehem. höherer feuerwehrtechnischer Dienst)

Was bieten wir?

  • krisensicherer Job mit anspruchsvollen Aufgaben auf einer Chemnitzer Feuer- und Rettungswache
  • starker Teamzusammenhalt
  • Beamtenstatus ab Ausbildungsbeginn
  • attraktive Ausbildungsvergütung
  • Freie Heilfürsorge
  • Führerscheinausbildung Klasse C
  • Aufstiegsmöglichkeiten innerhalb des Amtes

Was erwarten wir?

  • Persönliche Eignung für die Berufung in das Beamtenverhältnis
  • Gesundheitliche und körperliche Eignung
  • ein mit einem Mastergrad, einem diesem entsprechenden Diplomgrad, einer ersten Staatsprüfung, einer ersten juristischen Prüfung oder einem Magisterabschluss abgeschlossenes Hochschulstudium oder ein gleichwertiger Bildungsstand
  • zum Zeitpunkt der Einstellung Lebensalter max. 34 Jahre
  • zum Zeitpunkt der Einstellung gültiges Deutschen Sportabzeichen in Silber

Ihre Bewerbung:

Bitte achten Sie auf die Abgabe von vollständigen Bewerbungsunterlagen.Die nachfolgenden Dokumente müssen mindestens enthalten sein:

  • Bewerbungsschreiben
  • tabellarischer Lebenslauf
  • Kopie der Geburtsurkunde
  • Kopie des Führerscheins
  • Kopie eines amtl. Personaldokumentes (Personalausweis oder Reisepass)
  • Kopie der Urkunde zum Deutschen Sportabzeichen in Silber oder höher
  • ärztlicher Nachweis über die Körpergröße
  • Nachweise über die Berufs-, Schul- und Bildungsabschlüsse
  • Nachweise über die ehrenamtliche Tätigkeit (wenn vorhanden)
  • Nachweis über den Anspruch nach §9 Soldatenversorgungsgesetz (wenn vorhanden)

Infos zur Ausbildung:

1. Ausbildungsinhalte

  • Einführungsseminar
  • Feuerwehrausbildung 1, 2, 3
  • Führungslehrgang I, II, III
  • Verwaltungslehrgang
  • Verwaltungsbehörde
  • Wahlstation

 2. Ausbildungsdauer

  • 24 Monate