WAS BIETEN WIR:

  • krisensicherer Job mit anspruchsvollen Aufgaben auf einer Chemnitzer Feuer- und Rettungswache
  • abwechselnder Einsatz in verschiedenen Funktionen, z. B. im Wassertrupp, im Angriffstrupp, als Maschinist auf Löschfahrzeugen und Drehleiter, als Gruppenführer oder Rettungssanitäter
  • starker Teamzusammenhalt
  • Beamtenstatus ab Ausbildungsbeginn
  • attraktive Ausbildungsvergütung
  • Freie Heilfürsorge
  • Führerscheinausbildung Klasse C
  • Weiterbildungsmöglichkeiten: z. B. als Höhenretter, Kranführer oder Disponent in der Leitstelle
  • Aufstiegsmöglichkeiten: im Rettungsdienst, im Feuerwehrdienst, in der Leitstelle (IRLS) oder in die Laufbahngruppe 2.1 (Brandinspektor)

WAS ERWARTEN WIR:

  • Schulabschluss: Realschule oder Hauptschule plus abgeschlossene Berufsausbildung
  • Lebensalter: mind. 18 Jahre, max. 32 Jahre
  • Körpergröße: mind. 1,65 m
  • keine Tattoos in den Bereichen Gesicht, Hals oder Hand
  • eintragungsfreies Führungszeugnis
  • Führerschein Klasse B
  • Deutsches Schwimmabzeichen in Bronze
  • bestandenes Einstellungsverfahren entsprechend der SächsFwAPO vom 23. Juni 2011

IHRE BEWERBUNG:

Bitte achten Sie auf die Abgabe von vollständigen Bewerbungsunterlagen.Die nachfolgenden Dokumente müssen mindestens enthalten sein:

  • Bewerbungsschreiben
  • tabellarischer Lebenslauf
  • Kopie der Geburtsurkunde
  • Kopie des Führerscheins
  • Kopie eines amtl. Personaldokumentes (Personalausweis oder Reisepass)
  • Kopie des Schwimmabzeichens in Bronze oder höherwertig
  • ärztlicher Nachweis über die Körpergröße
  • Nachweise über die Berufs-, Schul- und Bildungsabschlüsse
  • Nachweise über die ehrenamtliche Tätigkeit (wenn vorhanden)
  • Nachweis über die Zugehörigkeit zur Bundeswehr (wenn vorhanden)

Ihre Bewerbung richten Sie an die in der Ausschreibung angegebene Adresse:

EINSTELLUNGSVERFAHREN:

1. Sporttest

2. Schriftlicher Test

  • Bestandteile: Mathematik, Physik, Chemie, Deutsch und Allgemeinbildung
  • Niveau: 10. Klasse Realschule
  • Dauer: 120 Minuten

3. Vorstellungsgespräch

4. Körperliche Tauglichkeitsuntersuchung

  • arbeitsmedizinische Untersuchung
  • amtsärztliche Eignungsfeststellung



INFOS ZUR AUSBILDUNG:

1. Ausbildungsinhalte

  • Grundlagen der Biologie, Chemie, Physik, Feuerwehrtechnik und Einsatztaktik
  • Rettungssanitäter-Ausbildung
  • Atemschutzgeräteträger-Ausbildung
  • Rettungsschwimmerabzeichen
  • Praktische Ausbildungsblöcke an den Feuer- und Rettungswachen in Chemnitz
  • Praktika in Chemnitzer Krankenhäusern

 2. Ausbildungsdauer

  •  24 Monate

 3. Ausbildungsorte

  • Theorie: Landesfeuerwehr- und Katastrophenschutzschule in Elsterheide/Nardt
  • Praxis: Chemnitz

SOCIAL-MEDIA:

            



#imEinsatzfürChemnitz

#chemnitz112

#feuerwehrchemnitz






Stadtfeuerwehrverband Chemnitz e.V.

Schadestraße 11
09112 Chemnitz

Tel: 0371 488 3701
E-Mail: info@chemnitzer-feuerwehr.de
Homepage: www.chemnitzer-feuerwehr.de